no image

Publicado el agosto 5th, 2020 | por

Tarifvertrag soka bau ausbildung

Alle Betriebe, die gewerbliche Arbeitnehmer beschäftigen, beteiligen sich an der Finanzierung der Berufsausbildung. Solo-Selbstständige, also Betriebe, die keine Arbeitnehmer beschäftigen, sind von der umlagefinanzierten Berufsausbildung ausgenommen und haben dadurch auch keinen Anspruch auf eine Förderung. Jeder Baubetrieb profitiert von gut ausgebildeten Mitarbeitern – aber nur rund 20 % der Unternehmen bilden auch selbst aus. Um die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft für alle Beteiligten attraktiver zu gestalten, wurde von den Tarifpartnern bereits 1976 die branchenweite Finanzierung der Berufsausbildung eingeführt. Insbesondere für die Berufe der Stufenausbildung Bau sieht die Verordnung über die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft vor, entsprechend den Ausbildungsrahmenplänen die Ausbildung in überbetrieblichen Ausbildungsstätten zu ergänzen und zu vertiefen. Die Erstattung der überbetrieblichen Ausbildungskosten erfolgt durch Überweisung an die überbetriebliche Ausbildungsstätte für diejenige Zeit, für die der Ausbildungsbetrieb den Auszubildenden für Ausbildungsmaßnahmen in der Ausbildungsstätte freigestellt hat und für die die überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen tatsächlich durchgeführt worden sind. Bei einer Ausbildung in den Ausbildungsberufen nach der Verordnung über die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft (sogenannte Stufenausbildungsverordnung) sowie bei Berufen, deren Ausbildungsordnung eine überbetriebliche Ausbildung vorsieht, werden die überbetrieblichen Ausbildungskosten im Umfang der zeitlichen Vorgaben erstattet. Berufsstart BauDuale StudiengängeBerufsschule: Landes- oder Bundesfachklasse Ausbildungsvergütung in den alten Bundesländern seit 01.05.2018 Die Erstattung der von Ihnen nach den tarifvertraglichen Bestimmungen gezahlten Ausbildungsvergütung beantragen Sie bitte per elektronischer Datenübermittlung oder per MINT (Meldung per Internet). Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die Daten auf einem dieser Wege zu melden, rufen Sie uns bitte an. Wir senden Ihnen dann umgehend entsprechende Einlösungsscheine zu. Der Urlaubsanspruch setzt sich aus dem Urlaubsentgelt und dem zusätzlichen Urlaubsgeld zusammen. Das Urlaubsentgelt ist der gleiche Betrag wie die Ausbildungsvergütung.



Los comentarios están cerrados.

Arriba ↑